Suisse Caravan Salon 2017
Besuchen Sie uns vom 26. bis 30. Oktober 2017 in Bern auf dem Gelände der BERNEXPO AG!
Schweizer Caravaning Markt
Hier finden Sie die grösste Auswahl an neuen Wohnmobilen und Caravans im Schweizer Caravaning-Markt
 
 
Suisse Caravan Salon 2017
Besuchen Sie uns vom 26. bis 30. Oktober 2017 in Bern auf dem Gelände der BERNEXPO AG!
1
Schweizer Caravaning Markt
Hier finden Sie die grösste Auswahl an neuen Wohnmobilen und Caravans im Schweizer Caravaning-Markt
2

Euro-Krise: Günstiger in der Schweiz

Die überraschende Aufhebung der 1.20-Franken-Euro-Untergrenze hat auch Folgen in der Schweizer Caravaningbranche. Viele Händler haben bereits mit Preisanpassungen für Neuverkäufe reagiert oder tun es in diesen Tagen. Dies kann in Form von drastischen Preissenkungen, Euro-Preisen oder Euro-Boni geschehen. Anders als bei vielen anderen Produkten lohnt sich der Kauf eines Wohnmobils oder Caravans im Euro-Raum nicht. Fragen Sie vor dem Kauf eines Neufahrzeuges, ob Wohnmobil oder Wohnwagen, Ihren Schweizer Händler um eine Offerte an.

 
 
Jetzt beim Schweizer Händler vom tiefen Euro profitieren!
 
 

Was den Konsumenten freut, ist für den Handel eine grosse Herausforderung. Der Kurszerfall von 1.20 auf 1 Franken entspricht einem Preiszerfall von 16,6%. Plötzlich ist der ganze importierte Warenbestand, den der Händler für einen seriösen Service benötigt, rund 17% weniger wert. Das betrifft auch die Lager- und Ausstellungsfahrzeuge. So gesehen wurden auf einen Schlag in der ganzen Schweiz viele Millionen Franken auf einen Schlag vernichtet. Umso erfreulicher ist es, dass die Branche schnell und entschlossen reagiert hat. Quasi Stunden nach dem Kurssturz wurden bei Neuverkäufen die ersten Preiskorrekturen vorgenommen.

Da der Kurs des Schweizer Frankens respektive des Euro angesichts der Unsicherheiten im Euro-Raum nach wie vor sehr volatil ist und täglich in die eine oder andere Richtung ausschlagen kann, haben etliche Schweizer Händler auch Euro-Preise ins Auge gefasst. Wer ein Wohnmobil oder einen Caravan kaufen will, sollte darum ein offenes Gespräch mit seinem Schweizer Händler über die Abdeckung des Währungsrisikos suchen. Holen Sie sich jetzt eine Offerte bei einem Schweizer Händler: Schnäppchenjagd macht man heute in der Schweiz – und profitiert gleichzeitig vom Schweizer Service und der geografischen Nähe zum Händler.

 
 

Auf der Seite Händer & Vermieter finden Sie Markenvertreter für Wohnmobile oder Wohnwagen.

 
 

Text: caravaningsuisse
Bild: caravaningsuisse