Suisse Caravan Salon 2017
Besuchen Sie uns vom 26. bis 30. Oktober 2017 in Bern auf dem Gelände der BERNEXPO AG!
Schweizer Caravaning Markt
Hier finden Sie die grösste Auswahl an neuen Wohnmobilen und Caravans im Schweizer Caravaning-Markt
 
 
Suisse Caravan Salon 2017
Besuchen Sie uns vom 26. bis 30. Oktober 2017 in Bern auf dem Gelände der BERNEXPO AG!
1
Schweizer Caravaning Markt
Hier finden Sie die grösste Auswahl an neuen Wohnmobilen und Caravans im Schweizer Caravaning-Markt
2

Immer sicher: Gasanlage geprüft!

Mit Gas werden Sie wirklich mobil. Dank der Gasanlage im Wohnmobil oder Caravan verfügen Sie immer über genügend Energie an Bord. Die Technologie ist gut für die Umwelt, denn Flüssiggas verbrennt nahezu schadstofffrei und schont so die Natur. Aber die Gasanlagen in Wohnmobilen, Caravans und Campern muss alle drei Jahre geprüft werden.

 
 
Gasprüfung ist unabdingbar: darum alle drei Jahre mit dem Wohnmobil, Camper oder Wohnwagen zur Gaskontrolle.
Gasprüfung ist unabdingbar: darum alle drei Jahre mit dem Wohnmobil, Camper oder Wohnwagen zur Gaskontrolle.
 
 

Gleichgültig, ob Sie es zum Heizen, Beleuchten, Kochen oder Kühlen, als Flüssiggasheizung, Boiler oder Therme nutzen: Es ist ausserordentlich vielseitig. Ein echter Tausendsassa also in Sachen Funktionalität und Nachhaltigkeit. Selbstverständlich ist bei Flüssiggasanlagen der Gang zum Experten unabdingbar. Denn Gassysteme sind natürlich immer auch eine Frage der Sicherheit. Sind die Anlagen nicht professionell montiert, kann es Lecks geben und Gas austreten. Bei besonderen Einsatzwünschen steht die Sicherheit ebenfalls im Fokus. So kann man beispielsweise auch während der Fahrt heizen. Doch müssen in diesem Fall in der Gasanlage Schutzeinrichtungen installiert sein, die bei einem Unfall verhindern, dass unverbranntes Gas austritt.

Sicherheit geht vor
Bei Gasinstallationen gilt darum immer: Einbauten und Änderungen an der Gasanlage dürfen nur von Fachleuten durchgeführt werden. Und: Flüssiggasanlagen sind vor der ersten Inbetriebnahme und danach in regelmässigem Rhythmus von drei Jahren durch einen Fachmann zu überprüfen. Für den Zustand der Installationen sind die Besitzer der Wohnmobile, Camper, Wohnwagen oder Grills verantwortlich.
Wo Sie diese Experten finden? Natürlich hier: Experten für Gaskontrolle an Wohnmobilen und Wohnwagen.

Offizielle Schweizer Gaskontrolleure von caravaningsuisse
Die folgenden caravaningsuisse-Fachbetriebe bieten Gaskontrollen für Wohnmobile, Camper, Caravans und Campingplätze an:
Offizielle Gasprüfung für Wohnmobile und Wohnwagen in der Schweiz

 
 

Text: caravaningsuisse
Bild: caravaningsuisse